Ring Rotgold mit Madeira Citrin und Brillanten (132)

2.250,00 

Feuer am Finger von Viktor Mayer

Eigenschaften: 750/°°° Rotgold, Madeira-Citrin und zwei Brillanten 0,05ct , Ringweite 55, Ringkopfmaß:11,5mm x 11,5mm x 8,5mm

Nur noch 1 vorrätig

Beschreibung

Ein wunderschöner Ring von Viktor Mayer einem Nachfahren vom Werkmeister aus dem Hause Fabergé.

Der Ring ist aus der Technick “Guillochieren” entstanden, dabei graviert man feinste, eigens gestaltete geometrische Linien-Muster in ein Werkstück. Sie geben dem Schmuck seine faszinierende Tiefenwirkung. Der seidig schimmernde Effekt der Guillochierung schmeichelt dem Auge. Durch den „Glanzschnitt“ entstehen winzige Facetten auf der Edelmetalloberfläche und lassen sie funkeln wie ein wertvoller Edelstein. Über der guillochierten Fläche wurde der Citrin gesetzt. Durch die Klarheit der Steins kann die bearbeitete Fläche durchscheinen und so ergibt sich ein interessantes Farbspiel. Links und rechts ist er von zwei Brillanten eingerahmt.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.